FAQ


Allgemeines

Warum "The War Horse"?
Wie kann man bei euch bestellen?
Ich möchte gern Kundenzaum XY. Kann ich den genau so bestellen?
Gebt Ihr auch Kurse?
Nehmt ihr auch Auszubildende / Angestellte /...?
Woher habt ihr Beschlag x/ Schnalle y/ sonstiges?
Wie macht ihr dieses / jenes / welche Techniken werden wie angewandt?

Preisgestaltung
Wieviel kostet eine Lederarbeit von "The War Horse"?
Wieviel kostet Zaum xy in Größe Pony/VB/WB...? / Gibt es Zaum xy auch in den Größen Pony/VB/....?
Ich habe ein Kalblut / Mein Warmblut hat einen sehr großen Kopf. Kostet das mehr?
Kosten Zäume für sehr kleine Ponies (z. B. Mini-Shettys) das gleich wie "normale" Größen?

Gestaltung der Lederarbeiten
Was ist alles machbar?
Kann ich auch andere Farben bekommen außer den Standardfarben wie Braun und Schwarz?
Kann ich meine gewünschten Ornamente und Punzierungen dann trotzdem noch in einer gesonderten, anderen Farbe erhalten als in der Grundlederfarbe?
Ich habe total verrückte / außergewöhnliche Ideen. Könnt Ihr die umsetzen?

Zusammenarbeit / Partnerschaften
Wir haben ein Geschäft und würden gerne mit euch zusammenarbeiten / wir möchten eure Produkte anbieten / wir sind an einer Partnerschaft interessiert, ist das möglich?

 

Allgemeines

Warum "The War Horse"?
*
Weil uns die Schlachtrösser "von damals" überhaupt erst auf ledrige Gedanken gebracht haben... und der ursprüngliche Gedanke darauf abzielte, Schlachtrösser für Mittelaltermärkte auszustatten (oder auch solche, die zumindest mal gerne wie eines aussehen möchten). Mittlerweile machen wir zwar alles mögliche, aber wir bleiben trotzdem The War Horse.

Wie kann man bei euch bestellen?
*siehe Auftrag.

Ich möchte gern Kundenzaum / Lederarbeit xy. Kann ich den / die genau so bestellen?
*Nein. Alle Lederarbeiten sind absolute Einzelanfertigungen. Diese werden nach den persönlichen Wünschen und Vorstellungen, teilweise nach den Zeichnungen und Skizzen des jeweiligen Kunden gefertigt. Wenn Ihr Euch ein Bild malen lasst, dann möchtet Ihr Euer ganz persönliches Meisterwerk sicher nicht noch an hundert anderen Wohnzimmerwänden wiederfinden - deswegen wird bei uns nichts zwei Mal gefertigt; jeder Kunde hat ein Recht auf die Einzigartigkeit seines Werkstückes. Ihr könnt Euch natürlich von bestehenden Kundenarbeiten inspirieren lassen; ähnliche Werkstücke sind möglich.
(Ausgenommen von der Unikat-Regelung sind die raren eigenen Modelle von The War Horse, wie beispielweise das Kreuzzaum-Modell 'Camelot'. Und selbst die gibt es nicht "von der Stange".)

Gebt Ihr auch Kurse?
*Nein, es sind auch keine in Planung.

Nehmt ihr auch Auszubildende / Angestellte /Praktikanten /...?
*Eure Anfragen freuen und ehren uns sehr, aber wir sind und bleiben ein kleiner Vier-Hand-Betrieb.

Woher habt ihr Beschlag x/ Schnalle y/ sonstiges?
*
Von diversen, ausgesuchten Händlern / Lieferanten. Ihr möget bitte die allmächtigen Suchmaschinen bemühen, um Eure eigenen Quellen zu finden.

Wie macht ihr dieses / jenes / welche Techniken werden wie angewandt?
*Wir bieten keine Online-Ausbildung an.

 

Preisgestaltung

Wieviel kostet eine Lederarbeit von The War Horse?
*siehe Preise.

Wieviel kostet Zaum xy in Größe Pony/VB/WB...? / Gibt es Zaum xy auch in den Größen Pony/VB/....?
*Wir fertigen nach Maß, nicht nach Standardgrößen. Zudem ist jeder Zaum ein Unikat, daher gibt es auch keine Standardpreise. Zur Preisgestaltung gibt es eine sehr informative Seite: Preise

Ich habe ein Kalblut / Mein Warmblut hat einen sehr großen Kopf. Kostet das mehr?
*Ja. Größere Köpfe bedeuten mehr Material- und Zeitaufwand in der Verarbeitung, welcher sich im Preis niederschlägt. Wir nehmen einen Riesenaufschlag abhängig vom Umfang eures Auftrags.

Kosten Zäume für sehr kleine Ponies (z. B. Mini-Shettys) das gleich wie "normale" Größen?
*Nein. Sowohl Materialaufwand als auch Nahtlängen sind kürzer - ihr bekommt hier je nach Auftrag eine Zwergen-Ermäßigung.

 

Gestaltung der Lederarbeiten

Was ist alles machbar?
*Alles, was wir umsetzen können (und auch wollen). Lasst Eurer Fantasie bei der Gestaltung freien Lauf - es gibt mehr als V-förmige Stirnbänder und eintöniges, braunes Leder, mehr als bereits hundertfach gesehene Westernbeschläge in gleicher Ausführung. Wir beraten Euch gerne und erstellen im Rahmen eines Auftrages natürlich Skizzen und Entwürfe.

Kann ich auch andere Farben bekommen außer den Standardfarben wie Braun und Schwarz?
*Natürlich! So gut wie jede Grundlederfarbe ist möglich. Ein sattes Himmelblau, ein leuchtendes Meeresgrün oder ein tiefes, feuriges Rot ist ebenso möglich wie andere Farbtöne. Werft am besten einen Blick auf unsere Lederfarben.

Kann ich meine gewünschten Ornamente und Punzierungen dann trotzdem noch in einer gesonderten, anderen Farbe erhalten als in der Grundlederfarbe?
*Ja, sämtliche Punzierungen und ähnliche Verzierungen können in allen Farben gesondert gefärbt werden. Die Grundlederfarbe spielt hierbei (außer aus gestalterischer Sicht natürlich) keinerlei Rolle.

Ich habe total verrückte / außergewöhnliche Ideen. Könnt Ihr die umsetzen?
*Grundsätzlich ist fast alles möglich, wenn sich Gestaltung und Funktionalität dabei nicht ausschließen. 'Alles, aber nicht normal' ist einer unserer Leitsätze. "Normal" wird andernorts ausreichend angeboten.

 


Zusammenarbeit / Partnerschaft

Wir haben ein Geschäft und würden gerne mit euch zusammenarbeiten / wir möchten eure Produkte anbieten / wir sind an einer Partnerschaft interessiert, ist das möglich?
*Wir freuen uns stets über Eure Anfragen, allerdings macht es die Art unseres Geschäftes unmöglich, Euch unsere Lederarbeiten zur Verfügung zu stellen. Da wir stets nur Unikate auf Anfrage fertigen, haben wir keine Arbeiten auf Lager, die wir einem Geschäftspartner zum Verkauf oder zur Weitervermittlung zur Verfügung stellen könnten. Die einzige Möglichkeit zur Zusammenarbeit besteht derzeit mit Fotografen oder in Form einer schlichten Verlinkung.


*Gemäß §19 I UstG wird keine Mehrwertsteuer ausgewiesen.